2
von Karina Sturm    „Was gibt’s heute zu essen?“, schreibt mir Markus in einer SMS. „Teriyaki-Billigfisch“, antworte ich darauf. „Teriyaki-Billigfisch? Was soll das denn sein?“, kommt als Frage zurück. „Naja, der billigste Fisch aus dem Supermarkt mit Teriyaki Sauce“, schicke ich. „???“, Markus versteht nicht, was ich meine. Mein Mann… Continue Reading Teriyaki-Billigfisch

Teriyaki-Billigfisch









Karina beim Leben leben
von Karina Sturm Die Sonne scheint und ich vergesse alle Sorgen an morgen. Der Wind streichelt sanft über meine Wangen; sagt: Alles wird gut, hab keine Angst, du darfst heute entspannen. Ich verspreche dir, es wird keine bösen Überraschungen geben, du darfst diesen einen Tag einfach nur leben. Kein böser… Continue Reading Einfach nur leben

Einfach nur leben


2
  von Karina Sturm „Gegengutachter muss bis in 14 Tagen benannt worden sein. Schriftlich! An das Sozialgericht!“ Sonst scheitert das komplette Rentenverfahren. Ein Rechtsstreit, in dem ich damals schon über zwei Jahre steckte. Und dieser eine kleine Brief mit der 14-Tage-Deadline trieb mir Schweiß auf die Stirn. Seit sieben Jahren… Continue Reading Wenn Fristen ein Leben regieren – Anwälte, Klagen, Leid als chronisch Kranker – Teil II

Wenn Fristen ein Leben regieren – Anwälte, Klagen, Leid ...




Und täglich grüßt das Murmeltier - Anwälte, Klagen, Leid als chronisch Kranker - Teil I 6
von Karina Sturm Vor kaum sieben Jahren kannte ich Anwälte und Gerichte nur aus den schlechten Reality-TV-Shows im deutschen Nachmittagsfernsehen. Ich konnte mir kaum vorstellen, dass ich heute eine dieser „Unschuldigen“ sein würde, die um ihr Recht kämpfen müssen. Nicht um irgendwelche Kleinigkeiten, wie des Nachbars Baum, der zu weit… Continue Reading Und täglich grüßt das Murmeltier – Anwälte, Klagen, Leid als chronisch Kranker – Teil I

Und täglich grüßt das Murmeltier – Anwälte, Klagen, Leid ...