Eine junge Frau mit grünem Sweater, Schal, der eine Halskrause versteckt, eine Beanie Mütze lächelt. Im Hintergrund ist die Golden Gate Bridge und der Pazifik.Karina Sturm
,

Toleranz

von Karina Sturm Als chronisch kranke Menschen gibt es nichts was wir öfter erleben als Ignoranz. Ignoranz von Ärzten, die unsere Symptome kleinreden. Ignoranz von gesunden Mitmenschen, die uns im Bus böse ansehen, weil wir nicht für…
Screenshot des Neumarkt-TV-Beitrag über mein Leben mit EDS, der mich auf dem Sofa sitzend zeigt mit Halskrause, einem Laptop auf den Beinen und einem In Flames Fan Shirt und kurzen Shorts.Karina Sturm
, ,

Ehlers-Danlos-Syndrom im TV

Der lokale Sender Neumarkt TV drehte im letzten Jahr einen kurzen Beitrag über mein Leben mit dem Ehlers-Danlos-Syndrom. http://www.neumarkt-tv.de/Aktuelles/Neumarkt-Nachrichten/Artikel/1394178/Der-lange-Weg-zur-Diagnose/
Screenshot des Focus-Artikel über mein Leben mit EDSFocus
, ,

Ehlers-Danlos-Syndrom im Focus

Durch meine Geschichte konnte ich das Interesse einer Journalistin des Focus wecken. Im letzen Jahr erschien dann ein kurzer, aber sehr aussagekräftiger, Beitrag über mich und meinen Weg zur Diagnose: http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/seltenekrankheiten/serie-seltene-krankheiten-ehlers-danlos-syndrom-aerzte-vermuteten-sogar-eine-psychische-erkrankung_id_4741320.html  
Karina sitzt im Wartezimmer eines Arztes. Sie trägt eine Beanie Mütze, eine Halskrause mit einem Überzug der Sternchen auf rotem Hintergrund zeigt, und einem Sweater der "EDS" als Schriftzug zeigt.Karina Sturm
, ,

Mein langer Weg zur Diagnose - Ehlers-Danlos-Syndrom

von Karina Sturm Wenn ich jetzt zurück denke, war ich wohl nie wirklich gesund. Aber ich kannte es nicht anders. Es war mein „Normal“. Schon im Kindesalter hatte ich ständig ein Zwicken hier, ein Zwacken dort. Wachstumsschmerzen, nannten…