Vererbung

Beiträge

Neues Gen Ehlers-Danlos
,

Neues Gen als ursächlich für EDS identifiziert!

  US-Wissenschaftler haben im April 2018 ein neues Gen als ursächlich für EDS identifiziert. Mutationen auf dem AEBP1 (Adipocyte Enhancer Binding Protein 1), welches das aortic carboxypeptidase-like Protein (ACLP) kodiert, führten…
,

Resultate der Q&As mit Dr. Bohn zum Thema Bindegewebserkrankungen (speziell TNXB)

Q&A mit Dr. Markus Bohn zum Thema "Genetik von Bindegewebserkrankungen (mit Schwerpunkt Tenascin-X)" Teil 1 - Ergebnisse des deutschen Q&As vom 03.07.16 1 Frage Welcher Zelltyp oder welcher Fasertyp ist bei hEDS betroffen bzw.…
, ,

Fragestunde mit einem Wissenschaftler rund um das Thema Genetik von erblichen Bindegewebserkrankungen (Forschungsschwerpunkt Tenascin X und EDS)

Hallo meine Lieben, ich möchte euch herzlich zu meiner ersten Fragestunde (Q&A) auf meiner EDS-Awareness-Facebook-Seite einladen: https://www.facebook.com/instabilehalswirbelsaeule/ Mein erster Experte, Dr. Markus Bohn beantwortet…