Beiträge

Auf dem Bild zu sehen sind ein Elternpaar und ein Kind von hinten. Links ist ein Mann in blauen, kurzen Jeanshosen, das ein Kind mit kurzen blonden Haaren und rosa T-Shirt an der Hand hält. Rechts von dem kleinen Mädchen ist eine Frau mit roten Hosen.Pexels - Pixabay
, ,

Warum ich mit EDS lieber kinderlos bleibe.

von Karina Sturm  Es ist Wochenende kurz vor Weihnachten in unserem kleinen Dorf. Wie jedes Jahr findet ein eintägiger Christkindlsmarkt zu Gunsten von Kindern mit Behinderung statt. Ich bin erschöpft von den anstrengenden letzten…
Eine junge Frau mit schwarzer Brille und blondem Haar, einem schwarzen Tank Top und einem Blumen-Tattoo auf der Schulter winkt in die KameraKatrin Pagel
,

Warum mein Leben mit NMO einem Hollywood-Streifen ähnelt

Katrin Pagel Mit Begeisterung habe ich den Artikel von Herrn Copar und seinem Tumor gelesen und herzlich mit ihm gelacht. In einigen Momenten und gerade beim Wiedergeben der Geschichte habe ich mich gefragt, ob das Lachen an der einen oder…
Mein Mann Markus und Ich im FlugzeugKarina Sturm
, ,

Als ein Bekannter zu meinem Mann sagte: ”Dass du trotz EDS bei ihr bleibst, ist bewundernswert.”

Wir sitzen bei einem gemütlichen Abendessen in einem koreanischen Restaurant. Ich gucke skeptisch auf die Meeresschnecken, die vor Markus, meinem Mann, auf dem Tisch stehen. Die sehen schleimig aus und sind braun gepünktelt und seltsam gekrümmt.…
Eine Frau mit lockigen, hellbraunen Haaren trägt ein blaues Shirt mit weißen Polka-Dots und hält eine Cola Flasche in der Hand Manuela Schneider
, ,

Wie Fotografie mir half das Schöne im Leben mit der Krankheit zu sehen

von Manuela Schneider   Es gibt sie, diese dunklen Tage. Wir chronisch erkrankten Menschen kennen sie alle. Wir verstecken sie und überspielen sie, denn wenn wir zu deutlich zeigen, wie es uns wirklich geht, belasten wir unser…
Ein Screenshot des Skype-Interviews mit Denise. Denise trägt eine Brille ohne Rahmen, roten Lippenstift und hat kurzes braunes HaarKarina Sturm
, , ,

10 Fragen, 10 Gefühle - Leben mit Ehlers-Danlos-Syndrom

In diesem kurzen Video habe ich Denise zehn Fragen rund um ihr Leben mit dem Ehlers-Danlos-Syndrom gestellt und sie gebeten mit nur einer Emotion zu antworten. Schaut selbst: https://www.youtube.com/watch?v=L2X7LMoXV0s     Bild:…
Eine Frau mit großer, schwarzer Brille liegt auf dem Boden mit einem Laptop auf ihren BeinenKarina Sturm
,

Kein Abitur, kein Bachelor, chronisch Krank, aber studieren - Auf dem Weg zum Master

von Karina Sturm Seitdem ich 16 Jahre alt war, strebte ich danach möglichst weit zu kommen. Sei es im Sport oder in der Schule. Ich liebte Wettstreite. Ich definierte mich über Erfolge. Mein Ziel war immer ganz oben - manchmal klappte das,…
Eine Frau mit lockigen, braunen, schulterlangen Haaren, die ein schwarz-weiß-gestreiftes Shirt trägt und roten Lippenstift. Sie lächeltManuela Schneider
,

Mein Leben mit ”Cowgirl-up”-Philosophie

von Manuela Schneider   Man denkt sein ganzes Leben man muss allen etwas beweisen und viel erreichen. Am besten Karriere machen, unersetzlich sein in der Firma, auf teure Reisen gehen oder tolle Klamotten kaufen. Man ist stolz auf…
Ein schwarz-weiß Bild einer Frau mit kurzen, braunen Haaren, einer großen Schwarzen Brille, die einen Laptop auf ihren Beinen hat.Karina Sturm
,

Kein Abitur, kein Bachelor, chronisch Krank, aber studieren - Wie alles begann

von Karina Sturm   Hätte einer meiner Lehrer meinem 14-jährigen Ich damals gesagt, dass ich studieren solle, und dann auch noch Journalismus, hätte ich ihm den Mittelfinger gezeigt, gelacht und gefragt, ob er mich verarschen wolle.…

Podcast

Text: 4 Fragen an Ines Schulze-Schlüter als Angehörige eines Schädel-Hirn-Trauma-BetroffenenKarina Sturm

4 Fragen an Betroffene - Ines Schulze-Schlüter

Ines Schulze-Schlüter lebt mit einem Betroffenen eines Schädel-Hirn-Traumas. Wie Ines als Angehörige mit all den Problemen umgeht, die sich aus einer Hirnverletzung ergeben, hört ihr in diesem Podcast.