Beiträge

Christopher Feiertag
, , ,

Ein offener Brief - Erwerbsunfähigkeit in den Endzwanzigern

von Christopher Feiertag   Ich hoffe, wer immer das liest, verzeiht mir, wenn ich mich direkt an Frau Sturm richte und nicht an den Leser. Ähnlich zu ihrem Fall war es bei mir mit 28 Jahren so weit, dass das Thema „Erwerbsunfähigkeit“…
Ein großer Grund zur Freude: Ich darf versuchen zu studieren!
, ,

Rente mit 28 - War das schon alles? Nein!

von Karina Sturm Rentnerin mit 28 Jahren und jetzt auf den Tod warten? Soll es das schon gewesen sein? Nein, das war mir einfach zu wenig im Leben. Auf der anderen Seite kannte ich meinen Körper und meine Limitierungen und wusste, viele…
,

Von verschlossenen Türen und Inklusion

von Karina Sturm 20 Absagen, ein Vielleicht, kein Ja. Das ist die frustrierende Ausbeute auf der Suche nach einem passenden Fernstudium, dass ich mit all meinen Erkrankungen bewältigen könnte. Dabei habe ich mich nicht einmal geographisch…