Ich schreibe seit über einem Jahr auf meinem Blog https://tanzzwischendenpolen.com/ über das Leben, den Umgang und die Erfahrungen mit (m)einer bipolaren Erkrankung (Bipolar 2), mit der ich Ende 2017 im Alter von 27 während eines teilstationären Aufenthaltes diagnostiziert wurde, nachdem ich über zehn Jahre von einem Extrem ins andere geschleudert wurde, was durch die inadäquate Medikation und Behandlung aufgrund der falschen Diagnose (rezidivierende unipolare Depression) nur noch bestärkt wurde.
Da ich sowohl Betroffene als auch Angehörige bin, schreibe ich über beide Seiten der Beteiligten, wobei der Fokus aber auf meiner Betroffenensicht liegt.

Lisa, eine Frau im Winteroutfit sitzt am Strand mit ihren zwei Hunden
,

Von einem Extrem ins andere – Wie es sich anfühlt, bipolar zu sein, Teil 2

Dieser Beitrag ist Teil 2 einer Blogpostreihe der Bloggerin Lisa Waldherr. Lisa erzählt euch vom Beginn ihrer bipolaren Erkrankung und all den damit verbundenen Gefühlen.  In Teil 1 könnt ihr erfahren, wie Lisas Leben während einer längeren…
Lisa, eine Frau mit lockigen Haaren ist einem Feld. Sie trägt eine Wintermütze.Foto by Gregor Runge
,

Von einem Extrem ins andere – Wie es sich anfühlt, bipolar zu sein, Teil 1

In den folgenden zwei Beiträgen erzählt euch die Bloggerin Lisa Waldherr vom Beginn ihrer bipolaren Erkrankung und all den damit verbundenen Gefühlen. Teil 1 beschreibt Lisas Leben während der anhaltenden Hochphase vor dem ersten großen…