Karina beim Leben leben

von Karina Sturm

Die Sonne scheint und ich vergesse alle Sorgen

an morgen.

Der Wind streichelt sanft über meine Wangen;

sagt: Alles wird gut, hab keine Angst, du darfst heute entspannen.

Ich verspreche dir, es wird keine bösen Überraschungen geben,

du darfst diesen einen Tag einfach nur leben.

Kein böser Brief flattert ins Haus,

kein Widerspruch muss raus.

Kein Gutachten wird gebraucht,

kein Kopf der raucht.

Du musst keinen Arzttermin vorbereiten,

heute gibt es keine Pleiten.

Du musst nicht putzen, kochen, fegen,

heute sollst du einfach nur leben.

Du weißt gar nicht mehr was leben ist?

Oh je, du hast ja keine Ahnung, was du vermisst.

Versuch für einen Tag alles zu vergessen,

heute musst du dich mit keiner Versicherung messen.

Du musst nicht beweisen, wie krank du bist,

oder aufpassen, dass du nichts Wichtiges vergisst.

Du darfst so sein, wie du vor Jahren einmal erschienst,

als du gesund und munter warst, wie du es heute wirklich verdienst.

Hör endlich auf, um deine Zukunft zu bangen,

sorg lieber dafür, das Hier und Jetzt zu leben anzufangen.

Denn was morgen kommt, das steht in den Sternen,

aber du kannst nicht leben, in der Angst vor dem Entfernten.

So geht es nicht nur Kranken, sondern jedermann,

ich rate dir einfach zu leben, fang endlich an!

 

Karina beim Leben leben

Karina beim Leben leben

2 Kommentare
  1. Elisabeth Plener sagte:

    Das wäre soo schön!
    Und auch nur einen Tag sich fit fühlen und nur geniessen. Und nur einen Tag mal keine Schmerzen. Mal wieder rennen und hüpfen und glücklich sein.
    Bitte nur einen Tag!

    Antworten
    • karinabutterfly sagte:

      Hallo Elisabeth,
      ja das wäre schön. Weißt du, was echt ironisch ist? In dem Moment, in dem ich diese kleinen Dinge zu schätzen gelernt habe, waren sie weg… Ich wünschte ich wäre früher sehr viel dankbarer für meine Gesundheit gewesen. Aber so ist es nun eben. Dafür freue ich mich heute jeden Tag wenn ich am Meer spazieren kann oder einfach nur ein bisschen durch die Stadt bummle. :)
      Gruß
      Karina

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.